1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Kultur in Dormagen: Sommerleseclub in Stadtbibliothek

Kultur für Kinder in Dormagen : Sommerleseclub in der Stadtbibliothek

Beim Sommerleseclub können Preise gewinnen und einen Vermerk im Zeugnis erhalten.

Die Stadtbibliothek  am Marktplatz 1 lädt Schüler der heimischen Grundschulen und auch weiterführenden Schulen herzlich zur Teilnahme am Sommerleseclub ein. Bereits zum 14. Mal startet die Stadtbibliothek Dormagen am Montag, 8. Juli, ihre Sommerferienaktion.

Mitmachen und einen Stempel für sein Logbuch sammeln darf jeder – alleine oder als Team von zwei bis fünf Leuten. Teammitglied werden darf jeder, egal ob Geschwister, Freunde, Eltern oder Verwandte.  Mindestens drei Stempel benötigt man, um  am Ende des Sommerleseclubs eine Urkunde zu erhalten. Die Stempel müssen spätestens bis zum 31. August gesammelt und in der Stadtbibliothek abgegeben werden. Zudem bietet die Stadtbibliothek im Rahmen ihres Sommerleseclubs noch weitere Veranstaltungen an:

Vom 15. bis 17. Juli findet ein „Somerleseclub-Quiz statt“. In Form einer Stadt-Rallye haben die Teilnehmer zwölf Tage Zeit um Fragen zu beantworten. Diese werden als QR-Codes in Fensterscheiben teilnehmender Geschäfte ausgehängt, sodass sich die Fragen nach einem Foto mit dem Handy automatisch öffnen. Zudem lädt die Stadtbibliothek gleich drei mal zu einem „Ferien-Gaming Day“ ein: Kinder und Jugendliche können am 16. und 23. Juli sowie am 8. August verschiedene Konsolenspiele testen.

Um den Teilnehmern zu ermöglichen, ihr Logbuch gestalten zu können, stellt die Stadtbibliothek am 22. und 26. Juli, als auch am 8. August jeweils von 14 bis 16 Uhr einen Basteltisch in der Stadtbibliothek auf. Um einen Stempel für sein Lockbuch zu erhalten, muss jedes gelesene Medium und jede besuchte Veranstaltung in diesem bewertet werden.

Am Samstag, 7. September, findet schließlich ab 15 Uhr ein Abschlussfest im Café Micado an der Kölner Straße bei St. Michael statt. Dabei erhalten die Schüler ihre Zertifikate. Diese können in den Schulen vorgelegt werden, sodass die erfolgreiche Teilnahme auf dem nächsten Zeugnis vermerkt wird. Zudem gibt es viele Preise zu gewinnen. So ist der diesjährige Hauptgewinn ein E-Book-Reader, gesponsert vom heimischen Energieversorgung Dormagen. Auch das schönste Lockbuch wird prämiert und bekommt einen Preis.

Interessierte können sich ab Mittwoch, 3. Juli, in der Stadtbibliothek Dormagen am Marktplatz oder unter www.sommerleseclub.de/bibliotheken/dormagen anmelden.

Weitere Informationen gibt es unter 02133 257-212, per Email an bib@stadt-dormage.de oder auf der Internetwebsite www.stadtbibliothek-dormagen.de.

(NGZ)