1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Kloster Knechtsteden: NGK-Schüler entwickeln App mit Audioguide

Klosterführer Knechtsteden : NGK-Schüler entwickeln App mit Audioguide

Die App „Klosterguide Knechtsteden“ erklärt Gelände und Geschichte. Anhand der App kann man Audiodateien und Textbausteine wählen.

Das Kloster Knechtsteden, das Norbert-Gymnasium und das weitläufige Gelände kennen fast alle Dormagener. Auch zahlreiche Touristen zieht es jedes Jahr an diesen Ort. Mithilfe einer App, die Schülerinnen und Schüler des NGK entwickelten, haben Besucher nun die Möglichkeit, das Klostergelände auf ganz neue Art und Weise kennenzulernen und sich mithilfe eines Audioguides über den Ort, die Gebäude und die Geschichte zu informieren. „Ziel war es, die Geschichte Knechtstedens greifbar und vor allem be-greifbar zu machen“, erklärt Marcel Maric, Lehrer für Geschichte und Deutsch am NGK.

Im Rahmen eines Projektes mit einem Zusatzkurs in Geschichte der Stufe Q2 haben Schüler im Schuljahr 2020/21 Texte und Informationen zu verschiedenen Stationen verfasst. In Kooperation mit dem Kloster, Pater Hermann-Josef Reetz und Belinda Peters aus dem Klosterarchiv konnten viele historische Daten und Fakten zusammengetragen werden. Der Q2-Geschichtskurs aus diesem Schuljahr bearbeitete die restlichen Stationen. Im letzten Schritt musste die App programmiert werden. Dafür fanden sich vier Schüler: Lukas Fernandes Gaspar, Michael Boylkov, Luan Zerulla und Joshua Brug. „Ich muss sagen, ich finde es unglaublich beeindruckend, wozu unsere Schüler imstande sind“, lobt Marcel Maric das Ergebnis. Weitgehend eigenverantwortlich, freiwillig außerhalb des eigentlichen Unterrichts entwickelten die überwiegend aus der Stufe EF stammenden Schüler die App, die passend zum Jubiläum am Profiltag in der letzten Woche präsentiert werden konnte. Lehrer Michael Schlößer kümmerte sich um die Audio-Einsprachen.

  • Das NGK aus der Vogelperspektive. Zum
    Schuljubiläum in Dormagen : So waren die 75 Jahre Norbert-Gymnasium Knechtsteden
  • Johannes Gillrath und Carsten Colberg eröffnen
    Norbert-Gymnasium Knechtsteden : Festakt und Profiltag zum Jubiläum der Schule
  • Die Pietà in der Basilika in
    Pilger in Knechtsteden : Monatswallfahrten zur Basilika beginnen wieder

„Die Rückmeldungen waren sehr positiv“, so Maric. Über die entsprechenden Stores kann die App kostenlos installiert werden. Man kann zwischen einer kompletten Tour über das Gelände oder 14 einzelnen Stationen wählen, an denen die Infos per Audiodatei oder Textfassung erlebbar sind. Auch eine Karte ist vorhanden, auf der alle Stationen einsehbar sind und an der man sich orientieren kann. Die App soll noch weiterentwickelt werden mit einer Version für jüngere Schülerinnen und Schüler oder in anderen Sprachen.