1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Mitmach-Zirkus Casselly: Kinder in der Manege

Mitmach-Zirkus Casselly : Kinder in der Manege

Gern gesehene Gäste kommen wieder in die Stadt. Schon zum siebten Mal gastiert der beliebte Kindermitmachzirkus Casselly vom 22. bis 28. März kommenden Jahres in Dormagen. Rund 130 Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren können dann wieder erste Erfahrungen in der Manege sammeln.

Vielen freuen sich bereits jetzt darauf, wieder das Jonglieren zu lernen oder Kunststücke auf dem Rücken der Pferde einzustudieren. Unter professioneller Anleitung der Familie Casselly stehen zehn verschiedene Workshops auf dem Programm. Als Clowns oder Jongleure bringen es die Kinder dabei oft schon zu beeindruckenden Leistungen.

"Immer wieder ein Renner ist auch das Training mit Pferden, Lamas oder Kamelen", so Organisator Klaus Güdelhöfer vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Dormagen. Am Ende der Workshops präsentieren die kleinen Artisten eine große Galavorstellung für ihre Eltern. Gesponsert wird der Mitmachzirkus von der evd energieversorgung dormagen.

Anmeldekarten liegen der evd-Kundenzeitschrift bei, die im Dezember an alle Dormagener Haushalte verteilt wurde. Einsendeschluss für die Anmeldungen ist der 14. Februar."Natürlich werden auch wieder junge Leute als Helfer und Betreuer im Mitmachzirkus gesucht", informiert Güdelhöfer. Das Mindestalter der Betreuer ist 16 Jahre. Nähere Auskunft erteilen gern das Kinder- und Jugendbüro, Telefon 02133/257-333, oder das evd-Kundenforum, Telefon 02133/97181.

(NGZ)