1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Jugendliche brechen in Büro ein

Dormagen : Jugendliche brechen in Büro ein

Drei Jugendliche sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Minigolfanlage an der Robert-Koch-Straße eingebrochen. Zeugen haben die Tat beobachtet.

Die Jugendlichen drangen um 1.50 Uhr in das Büro ein und brachen die Kasse auf. Anschließend flüchteten sie zu Fuß über die Haberlandstraße in Richtung Bahnhofstraße. Eine Fahndung der Polizei brachte keinen Erfolg.

Die unbekannten Täter werden als Jugendliche im Alter von etwa 15 Jahren mit schmaler Figur beschrieben. Einer der Täter hatte eine Taschenlampe dabei, ein anderer trug eine beige, kurze Hose mit roten Applikationen.

Hinweise an die Polizei unter der Rufnummer 02131 / 3000.

(ots)