Jugend musiziert Talente der Musikschule Dormagen räumen ab

Dormagen · Mehrere Talente der Musikschule Dormagen konnten sich bei „Jugend musiziert“ im Rhein-Kreis Neuss am Wochenende behaupten. Wie sie den Wettbewerb erlebt haben und was Musik für sie ausmacht.

Benno Vatheuer, Jinlin Wang, Greta Wang, Amilia Mertens, Pauline Hesch, Merit Hausschild und Julius Mertens (v.l.) in der Musikschule Dormagen.

Benno Vatheuer, Jinlin Wang, Greta Wang, Amilia Mertens, Pauline Hesch, Merit Hausschild und Julius Mertens (v.l.) in der Musikschule Dormagen.

Foto: Stefan Büntig/Stefan Buentig

Gleich neun Musikerinnen und Musiker der Musikschule wurden mit dem „Preis 1“ ausgezeichnet, erreichten also eine besonders hohe Punktzahl in ihren jeweiligen Kategorien. Insgesamt vergaben die Jurys am Sonntag in der Aula des Gymnasiums in Korschenbroich 54 erste Preise, 38 zweite Preise und zwei dritte Preise.