Spezialkenntnisse: Hygieneschulung künftig wieder in Dormagen

Spezialkenntnisse: Hygieneschulung künftig wieder in Dormagen

Menschen, die mit Lebensmitteln arbeiten, benötigen dazu spezielle Hygienekenntnisse. Entsprechende Belehrungen bietet der Rhein-Kreis Neuss ab diesem Jahr nicht mehr nur in Neuss und Grevenbroich, sondern auch wieder in Dormagen an.

Darauf macht Kreis-Mitarbeiter Patrick Vanbeselaere aufmerksam, der die Schulungen organisiert. Ein von der Caritas zur Verfügung gestellter Raum im Mehrgenerationenhaus (Unter den Hecken) sei künftiger Ort der Hygienebelehrung. Wer für seine berufliche Tätigkeit den Besuch einer Belehrung nachweisen muss, kann sich online unter termin.rhein-kreis-neuss.de anmelden. Ansprechpartner Vanbeselaere ist per Mail an patrick.vanbeselaere@rhein-kreis-neuss.de oder unter 02181 601-5338 erreichbar.

(ssc)
Mehr von RP ONLINE