Dormagen: Grevenbroicher stylt Topmodel Sara Nuru

Dormagen : Grevenbroicher stylt Topmodel Sara Nuru

Wevelinghoven (sym) An die Haare eines Models dürfen nicht viele Menschen heran. Schon gar nicht, wenn sie eine Schere in der Hand haben. Dem Grevenbroicher Star-Friseur Giuliano Gammuto aber vertrauen viele Berühmtheiten. Auch Sara Nuru. Für den Deutschen Fernsehpreis, der im Oktober im Kölner Coloneum verliehen wurde, durfte der kreative Kopf von GFG Hair & Styling aus Wevelinghoven an die Haarpracht von Sara – Heidi Klums Topmodel – heran.

Wevelinghoven (sym) An die Haare eines Models dürfen nicht viele Menschen heran. Schon gar nicht, wenn sie eine Schere in der Hand haben. Dem Grevenbroicher Star-Friseur Giuliano Gammuto aber vertrauen viele Berühmtheiten. Auch Sara Nuru. Für den Deutschen Fernsehpreis, der im Oktober im Kölner Coloneum verliehen wurde, durfte der kreative Kopf von GFG Hair & Styling aus Wevelinghoven an die Haarpracht von Sara – Heidi Klums Topmodel – heran.

Ihren Ruf als Star-Stylisten konnten die Gammuto-Brüder aus Grevenbroich auch einen Tag später bei der Fotoproduktion "Lennart goes crazy" beweisen. Giuliano Gammuto organisierte gemeinsam mit seinem älteren Bruder Francesco das Fotoshooting für den derzeit jüngsten Modedesigner Lennart Wronkowitz und sorgte für spektakuläre Frisuren am Set.

2006 begann ihre Erfolgsgeschichte: Seit vier Jahren betreiben die beiden Italiener den GFG Hair & Styling Salon in dem ehemaligen Werksgebäude der Zuckerfabrik an der Grevenbroicher Straße. Vor einem Jahr kam ein zweites Ladenlokal in Puheim dazu. Trotz ihres Erfolgs sind die beiden sehr heimatverbunden. Francesco Gammuto sagt: "Wir versuchen unsere Kollektionen und Produktionen immer, sofern es möglich ist, in Grevenbroich oder in Pulheim zu realisieren."

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE