Dormagen: Fachmarktzentrum: Investor Apollo-Redos appelliert an Politik

Dormagen : Fachmarktzentrum: Investor Apollo-Redos appelliert an Politik

Vor der heutigen Sitzung des Planungsausschuss bekommt Apollo-Redos, Investor für das geplante Fachmarktzentrum auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik, kalte Füße. Das Unternehmen richtet einen "eindringlichen Appell an alle Ausschussmitglieder, keine vorschnellen und unumstößlichen Fakten zu schaffen".

Zum Hintergrund: Ein Tagesordnungspunkt behandelt die Aufhebung des Bebauungsplans für das Areal an der Europastraße.

"Es geht hier nicht um lokalpolitisches Kalkül, sondern um ein Bauvorhaben und fast 500 neue Arbeitsplätze für Dormagen", sagte Klaudia Herrmann von der Geschäftsleitung. Der Stadt könnte für Jahre eine brachliegende Fläche in bester Innenstadtlage drohen.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE