1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Fabienne überzeugt auf den Malediven

Dormagen : Fabienne überzeugt auf den Malediven

Sonne, Strand und Meer: Die Dormagenerin Fabienne Rothe gehört zu den 36 Finalistinnen der RTL-Show "Deutschalnd sucht den Superstar". Gemeinsam mit ihren Kollegen reiste die 16-Jährige jetzt auf die Malediven.

Erste tolle Bilder konnte man bereits am Samstagabend vom Recall auf den Malediven sehen. Viele der Kandidaten sind schon gut gebräunt und überzeugten ganz nebenbei auch noch mit ihren Stimmen.

Fabienne Rothe freut sich über die vielen Mails, die sie von Fans bekommt – auch das Poster im Hintergrund hat sie geschenkt bekommen. Mit der Popularität geht sie gelassen um. Die Teilnahme an der Show hat ihr so gut gefallen, dass sie am liebsten beim nächsten Mal wieder dabei sein möchte. Foto: Hans Jazyk

Mitten unter ihnen ist auch die Dormagenerin Fabienne Rothe. Die 16-jährige Realschülerin träumt von der großen DSDS-Bühne. Dafür gab sie alles und wickelte Chef-Juror Dieter Bohlen um den Finger. Aber auch die anderen beiden Jurymitglieder haute die Blondine regelrecht um. Mit Jessi Js "Price Tag" sangt sie sich locker in den Recall und erntete sogar Applaus von der Jury.

Und glaubt man Klatschreporterin Nina Moghaddam gibt es nun auch schon ein neues DSDS-Liebespaar: Und zwar soll sich die süße Fabienne in Mädchenschwarm Lucas Mohr verguckt haben.

Wie es weiter geht? Mittwoch um 20.15 Uhr wissen wir mehr...