1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Empfang und "Großer Zapfenstreich" zum Festauftakt

Dormagen : Empfang und "Großer Zapfenstreich" zum Festauftakt

Bürgermeister Peter-Olaf Hoffmann hatte am Freitagabend ein Déjà-vu: Auch 1989, als der Schützentag letztmalig in Dormagen stattfand, war er Bürgermeister. „Ich bin sicher, dass wir das damalige Fest toppen werden“, sagte Hoffmann beim Empfang zum Auftakt des 60. Schützentags in der Kulturhalle.

Dann wurde es festlich: Der Übergabe der Schützenbund-Banners an Dormagen folgte der „Große Zapfenstreich“ vor dem Alten Rathaus mit dem Tambourcorps „Germania“ Horrem und der Jägerkapelle Straberg. Höhepunkt der Feier im Festzelt war die Verleihung der Silbernen Ehrennadel der Stadt an Oberst Willi Loibl.

(NGZ)