1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Ein Gymnasium soll schließen

Dormagen : Ein Gymnasium soll schließen

Schulexperten aus einem Bochumer Büro schlagen die Errichtung einer zweiten Gesamtschule und die Neugründung einer Sekundarschule in Dormagen vor.

Dafür soll ein Gymnasium schließen. Das sollte nach Vorstellung der Experten das Leibniz-Gymnasium sein; ebenso die Realschule,. Hackenbroich soll der Standort der neuen Gesamtschule sein. Diese Variante und weitere mehr haben sie am Mittwoch Nachmittag vorgestellt.

Die Politik muss darüber entscheiden. Zuvor soll es im Frühjahr kommenden Jahres eine Befragung der Eltern der zweiten und dritten Klassen geben, welche Schulform und Standort sie bevorzugen.

(url)