Dormagens Stadtplaner Gregor Nachtwey wird Technischer Beigeordneter in Willich.

Dormagen : Stadtplaner wechselt nach Willich

Die Stadt Dormagen verliert eine wichtige Führungskraft. Gregor Nachtwey, Leiter des Planungsamtes, wechselt im kommenden Jahr nach Willich und wird dort Technischer Beigeordneter. Wie die Stadt Willich auf ihrer Internetseite mitteilt, wird der 43-Jährige seinen Dienst dort im Februar antreten.

Nachtwey war am Donnerstagabend in der Willicher Ratssitzung einstimmig für zunächst acht Jahre gewählt worden. Die fünf Fraktionsvorsitzenden im Willicher Rat hatten sich im Vorfeld auf den Dormagener Stadtplaner verständigt. Seine Vorgängerin Martina Stall hatte das Technische Dezernat 24 Jahre lang geleitet; sie geht in den Ruhestand. Gregor Nachtwey, der in Pulheim wohnt, war 2010 aus Wesseling in die Chemiestadt gekommen. Berufsbegleitend hatte er ein Managementstudium absolviert.

(ssc)
Mehr von RP ONLINE