1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Dormagener Klaus Schäfer bleibt weitere fünf Jahre Covestro-Vorstand

Dormagen : Dormagener Klaus Schäfer bleibt weitere fünf Jahre Covestro-Vorstand

Promoviert hat er im Fach Physik, doch Klaus Schäfer ist seit fast drei Jahrzehnten eine feste Größe in der heimischen Chemiebranche. Jetzt hat der Aufsichtsrat der Covestro AG den Vertrag mit dem Vorstandsmitglied zum 1. Januar um weitere fünf Jahre bis Ende 2022 verlängert. Das teilte das Unternehmen mit. Der 55-jährige Schäfer, der in Brühl geboren wurde und seit Mitte der 90er Jahre in Dormagen wohnt, gehört dem Covestro-Vorstand seit dem Börsengang im Jahr 2015 an und ist als Chief Technology Officer (CTO) verantwortlich für Produktion und Technik sowie alle Chemie-Produktionsstandorte des Unternehmens. Seit Mitte 2017 fungiert er außerdem als Arbeitsdirektor.

Den Einstieg in den Beruf hatte der leidenschaftliche Skifahrer und Hobbykoch 1991 bei der EC Erdölchemie gefunden, im Jahr 2001 war er zu Bayer gewechselt. Als Geschäftsführer der Bayer Industry Services (BIS) brachte er das Unternehmen zusammen mit Joachim Waldi auf Kurs und bereitete es auf die Umwandlung in den Chempark-Betreiber Currenta vor.

Mit der frühzeitigen Verlängerung des Vertrags setzt das Unternehmen ebenso wie mit der Ernennung von Vorstandsmitglied Markus Steilemann zum Nachfolger von CEO Patrick Thomas nach eigenen Angaben "ein deutliches Zeichen der Kontinuität".

"Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Klaus Schäfer fortzusetzen", sagte Richard Pott, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Covestro AG. "Er hat maßgeblichen Anteil an der Erfolgsgeschichte von Covestro als eigenständigem Unternehmen. Als fundierter Industrieexperte mit langjähriger Führungserfahrung im Unternehmen ist er ein Garant dafür, dass Covestro mit moderner Produktion und wettbewerbsfähiger Technik am Markt überzeugen kann. Zudem genießt er, nicht nur als Arbeitsdirektor, hohes Ansehen als vertrauensvoller Ansprechpartner für die Belegschaft."

Schäfer ist Teil des derzeit dreiköpfigen Covestro-Vorstandsteams mit Thomas und Steilemann. Ab 1. April ergänzt Thomas Toepfer als Chief Financial Officer das Team.

(ssc)