Dormagen: Unfall auf der A57 bei Nievenheim in Richtung Nimwegen

Zusammenstoß auf der A57 in Dormagen : Vier Verletzte bei Unfall auf der A57

Die Autobahn 57 ist in Richtung Nimwegen derzeit in Höhe Nievenheim nur einspurig befahrbar. Dort hat sich am Nachmittag ein Unfall ereignet. Es kommt zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Aus bislang unbekannter Ursache waren ein Lkw und ein Auto kollidiert. Dabei wurden vier Personen verletzt, eine davon schwer. Das teilt ein Sprecher der Polizei auf Anfrage unserer Redaktion mit.

Zeitweilig war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz, er wurde für den Transport des Schwerverletzten allerdings nicht eingesetzt. „Der Hubschrauber wurde dann wieder zurückbeordert“, sagt der Polizeisprecher.

(abu)