1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Unfall an der B9

B9 war gesperrt : Unfall in Dormagen - Radlerin verletzt

Bei einem Unfall nahe Zons ist am frühen Donnerstagmorgen eine Radfahrerin verletzt worden. Offenbar hatte ein Autofahrer ihre Vorfahrt missachtet. Die Polizei musste die Straße sperren.

Am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr hat ein  Verkehrsunfall auf der Krefelder Straße bei Zons für eine Sperrung der B9 gesorgt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei missachtete ein Autofahrer, von der Zonser Straße kommend, die Vorfahrt einer Radfahrerin, die sich auf der B9 (B9/ Krefelder Straße) befand. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Radlerin Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Polizei sperrte Teile der B9 zum Zweck der Rettungs- und Unfallaufnahmemaßnahmen. Zur genauen Unfallursache ermittelt nun das Verkehrskommissariat.

(NGZ)