Dormagen: Skurrile Teekannen in Zons

Dormagen : Skurrile Teekannen in Zons

Was haben ein Zirkuszelt, ein Playboy-Bunny und ein tanzendes Schildkrötenpärchen? Sie alle sind Teil einer sehenswerten neuen Ausstellung im Kreismuseum Zons mit ... Teekannen! Kaum zu glauben, in welchen skurrilen Ausführungen es die guten Stücke gibt.

Die Kölnerin Elke Koska hat dem Museum die schönsten Exemplare aus ihrer rund 1000-teiligen Sammlung zur Verfügung gestellt. Neben der Ausstellung „Noch alle Teekannen im Schrank?“ werden an der Schloßstraße 1 besondere Kaffeekannen gezeigt.

Mehr von RP ONLINE