1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Polizei rettet Entenküken aus Gully

Tierischer Einsatz in Dormagen : Polizei rettet Entenküken aus Gully

Zu einem tierischen Einsatz wurde die Polizei am Sonntag gerufen: Weil fünf Entenküken in einen Gully gefallen sind, starteten die Beamten eine Rettungsaktion.

Eine Anwohnerin im Dormagener Stadtteil Gohr rief am Sonntag die Polizei, da an der Straße "In der Lüh" eine aufgeregte Ente hin und her lief. Das teilt die Polizei mit.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v11.0" nonce="GNp916PM"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/polizei.nrw.ne/posts/4064335410322096" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/606937219395283/posts/4064335410322096/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>#Dormagen: Schnatternde Freude über Familienzusammenführung🦆 ... bei einem Sonntagsausflug (16.5.) wurde eine...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/606937219395283">Polizei NRW Rhein-Kreis Neuss</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/606937219395283/posts/4064335410322096/">Monday, May 17, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Vor Ort haben die Beamten schnell die Ursache gefunden: Die Enten-Mama hat offenbar fünf ihrer Küken verloren. Die Kleinen waren in die Tiefe des Schmutzfangkorbs gefallen und konnten sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Die Beamten konnten den Gullydeckel hochheben, den Schmutzfangkorb mitsamt der Küken behutsam herausheben und die fünf Küken unverletzt wieder in die Obhut ihrer Mutter entlassen. Die bedankte sich mit einem lauten Schnattern.

(NGZ)