Stadt hebt die Gebühren an Kosten für Beerdigungen steigen in 2024

Dormagen · Auch bei den Friedhofsgebühren dreht sich die Gebührenschraube: Im kommenden Jahr muss für Bestattungen mehr bezahlt werden, egal ob für Erd- als auch für Urnenbestattungen. Wie die Gesamtkosten aussehen.

Die Kosten für eine Beisetzung (hier der Friedhof an der Mathias-Giesen-Straße) steigen.

Die Kosten für eine Beisetzung (hier der Friedhof an der Mathias-Giesen-Straße) steigen.

Foto: Andrea Lemke

Der Tod kostet nicht nur das Leben, er ist auch kein preiswerter Abschied: Egal, ob man sich für eine Grabbeisetzung entscheidet oder für eine Einäscherung samt Urne: Auch in diesem Bereich steigen im kommenden Jahr die Gebühren.