Anwohnerbelästigung in Dormagen Großer Ärger über Lkw-Verkehr

Nievenheim · Nutzer und Anwohner des Ernteweges in Nievenheim beschweren sich über die wachsende Zahl von Lastern, die über den Ernteweg das Gewerbegebiet am Kohnacker anfahren. Bei der Stadt kann man den Unmut verstehen.

 Engpass: Begegnungen von Fahrradfahrern mit Lkw auf dem Ernteweg sind eine gefährliche Angelegenheit.

Engpass: Begegnungen von Fahrradfahrern mit Lkw auf dem Ernteweg sind eine gefährliche Angelegenheit.

Foto: Andrea Lohmeier

Der Ernteweg ist eine Dormagener Nebenstraße, ein besserer Wirtschaftsweg, der aus Richtung Zons und Bundesstraße 9 in Richtung Nievenheim führt. Und er ist vergleichsweise schmal. Nicht geeignet ist er definitiv für die Nutzung durch schwere Lastwagen. Doch genau die ist inzwischen praktisch trotz Verbots der Normalfall – sehr zum Ärger von Anwohnern, Spaziergängern und Fahrradfahrern, die in diesem Bereich unterwegs sind. Dazu gehört Andrea Lohmeier, die ihrem Ärger nun in einem offenen Brief an Stadtverwaltung und unsere Redaktion Luft gemacht hat.