1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Gabelstaplerbrand im Ortsteil Stürzelberg erzeugt hohe Rauchsäule

Einsatz : Feuerwehr löscht vier brennende Gabelstapler

Der Brand in Stürzelberg beschäftigte am Montagabend 45 Einsatzkräfte.

Die große schwarze Rauchsäule war auch aus der Entfernung gut zu sehen: Auf dem Gelände eines Industriebetriebes an der Sachtlebenstraße war am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Dort waren vier Gabelstapler in Brand geraten.

Die Feuerwehr war gegen 18.30 Uhr alarmiert worden und mit insgesamt 45 Einsatzkräften nach Stürzelberg ausgerückt. Mit dabei waren ein hauptamtlicher Löschzug sowie die Freiwilligen Löschzüge aus Stürzelberg und Zons. Die Feuerwehrleute gingen mit Löschschaum gegen die Flammen vor und konnten den Brand so recht schnell unter Kontrolle bringen. Auch ein Übergreifen des Feuers auf andere Gegenstände, Maschinen oder Gebäude auf dem Firmengelände konnte verhindert werden. „Dank des umsichtigen Handelns der Mitarbeiter wurden keine Personen verletzt“, informierte Dormagens Stadtsprecher Max Laufer. Eine Gefahr für die Umwelt habe zu keiner Zeit bestanden.

Was den Brand ausgelöst hat, muss erst noch geklärt werden. Die Höhe des Sachschadens ist auch noch offen, er dürfte aber angesichts der komplett zerstörten Stapler beträchtlich sein.

(ssc)