Entscheidungen in Dormagen Stadtrat verabschiedet Haushalt

Dormagen · Zum letzten Mal kommt der Stadtrat in diesem Jahr am Donnerstag, 14. Dezember, zusammen. Dann verabschieden die Mitglieder den Haushalt 2024.

 Der Ratssaal von Dormagen.Dort soll der Haushalt verabschiedet werden.

Der Ratssaal von Dormagen.Dort soll der Haushalt verabschiedet werden.

Foto: Woitschützke, Andreas (woi)

Die Mitglieder des Dormagener Stadtrates kommen am 14. Dezember letztmalig in diesem Jahr zusammen. Beginn ist um 17.30 Uhr im Ratssaal. Ein Schwerpunkt der Sitzung ist die Haushaltsverabschiedung für das Jahr 2024. Nach den Beratungen in den verschiedenen Ausschüssen sowie im Hauptausschuss am 8. Dezember soll der Haushalt in der Ratssitzung beschlossen werden. Die einzelnen Fraktionen werden zudem ihre Haushaltsreden halten. Im Rahmen der Haushaltsangelegenheiten sollen auch der Stellenplan für das kommende Jahr sowie die Wirtschaftspläne des Eigenbetriebs und der Technischen Betriebe beschlossen werden.

Ebenfalls diskutieren die Ratsfrauen und Ratsherren das Fortführungskonzept für die Römer-Therme. Auf Basis einer im November durchgeführten Nutzerumfrage empfiehlt die Verwaltung einen Ganzjahresbetrieb des Freibads im Jahr 2024 ohne Einschränkungen der Öffnungszeiten. Wer an einer Teilnahme an der öffentlichen Sitzung interessiert ist, kann sich mit seinen Kontaktdaten im Ratsbüro telefonisch unter 02133 257 679 anmelden. Auch ohne vorherige Anmeldung ist die Teilnahme an der Sitzung möglich.

(alem)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort