1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Betrunkener fährt Schlangenlinien auf der Landstraße

Dormagen : Betrunkener fährt Schlangenlinien auf der Landstraße

Am Mittwochmittag ist ein 41-jähriger Dormagener mit seinem Mercedes in Schlangenlinien über die Landstraße gefahren. Mehrere Zeugen hatten das der Polizei gemeldet. Die stoppte den Mann, der unter erheblichem Alkoholeinfluss stand.

Am späten Mittwochmorgen fiel Zeugen der Mercedes auf, der die Landstraße zwischen Delhoven und Dormagen befuhr. Die Beobachter riefen die Polizei an und teilten den Beamten mit, dass der Fahrer zeitweise nach links und rechts von seiner Fahrbahn abgekommen war.

Dabei sei er ganz dicht an Bäumen vorbeigefahren und beinahe in den Gegenverkehr geraten. Polizeibeamte nahmen die Fahndung nach dem verdächtigen Wagen auf. Er wurde kurze Zeit später auf der Friedrich-Ebert-Straße festgestellt. Am Steuer saß ein 41-jähriger Dormagener, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand.Er musste sich einer Blutprobe entziehen und wartet und auf sein Strafverfahren.

(ots)