Anmeldungen zum Top-West-Fest in Dormagen sind ab sofort möglich

Veranstaltung in Dormagen : Top-West-Fest: Vereine können sich 150 Euro sichern

Die Interessengemeinschaft (IG) Top-West hat sich zur 26. Auflage des Top-West-Festes am 13. Oktober (13 bis 18 Uhr) etwas Besonderes einfallen lassen. Bis zu 20 Vereine aus Dormagen und Umgebung können sich beim „3.

Dormagener Markt der Vereine“ nicht nur kostenlos mit einem Informations- oder Verkaufsstand und mit Aktionen präsentieren, sondern sich darüber hinaus einen finanziellen Zuschuss sichern.

Vereine, die sich verbindlich anmelden und fest zusagen, am Fest teilzunehmen, erhalten 150 Euro für ihre (Jugend-)Kasse. Und die Clubs können sofort reagieren und sich das Geld sichern. Anmeldungen sind nämlich jetzt schon möglich. Interessierte Vereine sollten sich per E-Mail an ute.godyla@lucky-write.de wenden und dort ihre anmelden.

Beim „Markt der Vereine“ im vergangenen Jahr konnte sich die Interessengemeinschaft über eine bunte, breitgefächerte Zahl an Vereinen freuen: Mit dabei waren damals der Gospelchor Good News, der Eselpark Zons, die Fechter des TSV Bayer Dormagen, der Förderverein Waldjugend Dormagen, die Billardgemeinschaft Dormagen-Delrath, der Hundesportverein Dormagen-Süd, die Tiertafel Neuss, die SG Zons, die DLRG (Ortsgruppe Dormagen), der Kammerchor der Basilika Knechtsteden, der Malteser Hilfsdienst Dormagen, der Tierschutzverein Dormagen, der Lions Club Dormagen, der TuS Hackenbroich, die St. Hubertus Bruderschaft Horrem, Cheerleader des FC Delhoven, der Verein Stille Geburten, der Förderverein der Musikschule, der Förderverein der Caritas-Kindertagesstätte.

(NGZ)