Dinslaken Wut über Lärmschutz-Lücke

Dinslaken · Der Lärmschutz war das beherrschende Thema bei der Betuwe-Infoveranstaltung in der Kathrin-Türks-Halle. Die Anwohner an dem Streckenteil, der keine Lärmschutzwand erhalten soll, machten ihrem Ärger Luft.

 Die Dinslakener konnten während der Betuwe-Informationsveranstaltung viele Fragen los werden, und auch mit Kritik an den Plänen der Bahn sparten sie nicht.

Die Dinslakener konnten während der Betuwe-Informationsveranstaltung viele Fragen los werden, und auch mit Kritik an den Plänen der Bahn sparten sie nicht.

Foto: Martin Büttner
(RP/ac/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort