Dinslaken: Wesel bekommt neues Logo

Dinslaken: Wesel bekommt neues Logo

Der Weseler Rat hat die Einführung eines neuen Stadtlogos zum 1. Januar 2019 mit überwältigender Mehrheit beschlossen. 44 Ratsleute stimmten in der Ratssitzung mit Ja, die drei Fraktionsmitglieder der Linken enthielten sich - weil sie die Notwendigkeit eines neuen Logos bezweifeln.

Lediglich Daniela Staude (CDU) stimmte mit Nein. Auch wenn ihr klar sei, dass das Logo sinnvoll sei, spreche sie der Siegerentwurf des studentischen Wettbewerbs "einfach nicht an".

Vom Rest des Kommunalparlaments gab es viel Lob für das rot-blaue Wesel-W des Design-Studenten Antonios Jansen-Gessas (Hochschule Rhein-Waal, Kamp-Lintfort).

  • Wesel : Rat stimmt für Einführung des neuen Wesel-Logos

Mit dem Schriftzug Hansestadt Wesel wird das neue Logo künftig alle Briefköpfe, Veranstaltungsflyer, Knöllchen und Plakate der Stadt zieren. Das Logo funktioniere auch in stark verkleinerter Form, in Grautönen und als Icon für Smartphones, heißt es.

(kwn)