Dinslaken Volksbank Dinslaken ehrt Jubilare

Dinslaken · Drei junge Männer haben ihre Ausbildung zum Bankkaufmann abgeschlossen.

 Blumen und Glückwünsche gab es für die langjährigen Volksbankmitarbeiterinnen und -mitarbeiter.

Blumen und Glückwünsche gab es für die langjährigen Volksbankmitarbeiterinnen und -mitarbeiter.

Foto: VBD

Für die Mitarbeiter, die im vergangenen Jahr ein Jubiläum oder einen Studienabschluss feiern konnten, und für drei frisch gebackene Banker, veranstaltete die Volksbank Dinslaken eine gemeinsame Feier.

Die Vorstandsmitglieder Claus Overlöper und Gerhard Bremekamp freuen sich über die langjährige Treue der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auf eine 35-jährige Tätigkeit bei der Volksbank konnten Joachim Nickisch, Sachbearbeiter für das Firmenkunden- und Baufinanzierungsgeschäft, Gudrun Gleede, Mitarbeiterin der Vertriebsunterstützung in der Firmenkundenberatung, sowie Vorstandsmitglied Gerhard Bremekamp zurückblicken.

Das 25-jährige Jubiläum feierte Berit Voß, Mitarbeiterin des Serviceteams. Ebenfalls vor 25 Jahren begann Hildegard Blum, inzwischen Mitarbeiterin der R+V-Versicherung, ihre Tätigkeit für die Volksbank Dinslaken. 20 Jahre arbeiten Eileen Egener, Mitarbeiterin in der Vertriebssteuerung, Markus Mühlbacher, Firmenkundenbetreuer, sowie Elke Römer, Hauptkassiererin, für die Genossensahftsbank. Anne Doemen und Jan Vygen haben das Seminar zum zertifizierten Trainer für die Genossenschaftliche Beratung erfolgreich abgeschlossen. Julia Kalwak und Jill Keuten haben eine Webinarreihe mit dem Abschluss Digitaler Lotse absolviert. Ihre Ausbildung zum Bankkaufmann haben Manuel Ottersbach, Marc Tenhagen und Sascha Wenders erfolgreich abgeschlossen.

(RP)