Voerde: Wegen dieser Taten war der mutmaßliche Täter polizeibekannt

Kostenpflichtiger Inhalt: Nach Tragödie an Bahnsteig in Voerde : Tatverdächtiger soll schon häufiger gewalttätig geworden sein

Der 28-Jährige, der am Samstagmorgen am Bahnhof Voerde eine ihm unbekannte Frau aus Mordlust vor einen einfahrenden Zug geworfen haben soll, war der Polizei bekannt. Eine Übersicht über die ihm vorgeworfenen Taten.