Voerde: Viel Spaß beim germanischen Fünfkampf

Voerde: Viel Spaß beim germanischen Fünfkampf

Am Samstag, 6. Februar, Beginn 16 Uhr, findet auf der Schießsportanlage des BSV Germania Voerde der Germanische Fünfkampf statt. Bei diesem humorvollen Mehrkampf kann jeder seine Vielseitigkeit beweisen. In fünf witzigen Disziplinen, die so im Schützenalltag nicht vorkommen, heißt es wieder alles zu geben, um die vorderen Plätze zu erreichen. Neben der Einzelwertung können sich drei Jecken auch zu einer Mannschaft zusammen tun. Der Meldeschluss ist für 18 Uhr vorgesehen.

Natürlich kommt an diesem Tag auch der Karneval nicht zu kurz. Ein kurzweiliges Programmist vorbereitet, in dem auch das Männerballett des Vereins seinen Auftritt haben wird. Diesmal werden die Germanen vom VKV unterstützt, der für die Teilnehmer am Programm die aktuellen Orden zur Verfügung gestellt hat.Die besten Verkleidungen werden mit einem Preis gewürdigt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt, somit steht einem lustigen Samstag nichts im Weg.

(RP)