Dinslaken Verkommen Dinslakens Spielplätze?

Dinslaken · Thomas Giezek ist offenbar der Kragen geplatzt. Der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses kritisiert in deutlichen Worten den Zustand der Dinslakener Spielplätze und fordert ein Investitionsprogramm für deren Instandsetzung.

 Für Thomas Giezek auch ein Negativbeispiel: der Spielplatz an der Ziegelstraße. Hier hatte sich nach der Bereisung sogar etwas getan. Die Bänke wurden um den Baum herum neu aufgestellt. Dann allerdings stellte sich heraus, dass der Baum krank war und gefällt werden musste. Jetzt dient der Stumpf als überdimensionaler Papierkorb.

Für Thomas Giezek auch ein Negativbeispiel: der Spielplatz an der Ziegelstraße. Hier hatte sich nach der Bereisung sogar etwas getan. Die Bänke wurden um den Baum herum neu aufgestellt. Dann allerdings stellte sich heraus, dass der Baum krank war und gefällt werden musste. Jetzt dient der Stumpf als überdimensionaler Papierkorb.

Foto: Martin Büttner
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort