Voerde/Wesel: Unfall nach Stau auf der B 8 - zwei Verletzte

Voerde/Wesel: Unfall nach Stau auf der B 8 - zwei Verletzte

Wegen eines Staus hat sich am Donnerstag gegen 14.45 Uhr sich ein Verkehrsunfall auf der Willy-Brandt-Straße ( B 8 ) in Höhe Lippedorf ereignet. Richtung Wesel staute sich, wie die Polzei mitteilte, der Verkehr auf der B 8 im Bereich der Lippebrücke.

Ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Voerde erkannte dies zu spät und fuhr auf den Pkw eines 21-jährigen aus Wesel auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den davor stehenden Pkw eines 74-Jährigen aus Wesel geschoben und dieser wiederum auf den vor ihm stehenden Pkw einer 36-jährigen Frau aus Voerde. Bei dem Verkehrsunfall wurden der 21-Jährige und der 74-jährige Autofahrer verletzt. Drei der beteiligten Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

(RP)