Unfall in Hünxe Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

Hünxe · Leicht verletzt hat sich ein Motorradfahrer bei einem Sturz, nachdem er von einem überholenden Pkw berührt worden war. Der Pkw-Fahrer ist flüchtig. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der Dinslakener Straße in Hünxe (Symbolfoto).

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der Dinslakener Straße in Hünxe (Symbolfoto).

Foto: dpa/Carsten Rehder

Leichte Verletzung erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Dinslakener Straße in Hünxe.

Wie die Polizei berichtet, hatte der 18-jährige Motorradfahrer gegen 18 Uhr auf der Dinslakener Straße ein Richtung Drevenack fahrendes weißes Auto überholt. Kurz vor der Einmündung Wilhelmstraße überholte der Autofahrer wiederum den Motorradfahrer und berührte ihn mit seiner rechten Fahrzeugseite. Der Motorradfahrer stürzte daraufhin und verletzte sich.

Der Autofahrer setzte nach dem Unfall seine Fahrt in Richtung Drevenack fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus.

Das Verkehrskommissariat sucht weitere Zeugen des Vorfalls und bittet diese sich unter der Telefonnummer 02064 6220 bei der Polizei in Dinslaken zu melden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort