Voerde: Trio wollte Fenster mit Gullideckel einwerfen

Voerde : Trio wollte Fenster mit Gullideckel einwerfen

Mit einem Gullideckel versuchten drei bislang noch Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag gegen 3.30 Uhr, die Fensterscheibe einer Tankstelle an der Hugo-Mueller-Straße einzuwerfen. Dies misslang jedoch, woraufhin sich das Trio in unbekannte Richtung entfernte, wie die Polizei gestern mitteilte.

Beschreibung der Gesuchten: Alle Täter waren etwa 1,90 Meter groß und schlank. Der erste trug einen hellen Pullover mit Kapuze, helle Hose, dunkle Jacke und eine schwarze Maske. Der zweite trug einen schwarzen Pullover, eine helle Hose, dunkle Schuhe und eine helle Maske. Der dritte trug einen schwarzen Pullover und eine schwarze Hose. Hinweise an die Polizei Voerde: Telefon 02855 96380.

(RP)
Mehr von RP ONLINE