1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Dinslaken: Tilman I. und Annabell I. regieren

Dinslaken : Tilman I. und Annabell I. regieren

Seit gut einer Woche sind die Jecken wieder in ihrer närrischen Jahreszeit. Höchste Zeit für den Dinslakener Karnevalsverein (DKV) Blau-Weiss, sein neues Stadtkinderprinzenpaar vorzustellen.

Traditionell verlief der Zug zur Kür der neuen Tollitäten über die Neustraße. Prinzessin Annabell I. (Buschow) und Prinz Tilman I. (Härter) begrüßten die Menschen, die vor den Geschäften in der Stadt warteten, mit lautem Helau. Endpunkt des Zuges war das Bistro der Kathrin-Türks-Halle, wo die Proklamation am Samstagmittag gefeiert wurde. Unter den Augen vieler Jecken überreichte das Kinderprinzenpaar des vergangenen Jahres Steven I. (Luft) und Denise I. (Niebel) die Insignien an die neuen Regenten der kleinen Narren, Annabell I. und Tilman I.

Prinzessin Annabell I. besucht das Otto-Hahn-Gymnasium. Die Hobbys der Zehnjährigen sind Inliner fahren und mit ihrem Hund spielen. Prinz Tilman I. hat schon Erfahrung in der Prinzencrew, denn er begleitete als Page im Vorjahr das Kinderprinzenpaar. Der 13-jährige neue Regent besucht die Gesamtschule in Dinslaken. In seiner Freizeit spielt er Tischtennis und Geige. Als Paginnen an der Seite der neuen Tollitäten stehen Darline Niebel und Mara Pothmann. Passend zur Jubiläums-Session regiert das Prinzenpaar unter dem Motto: "Hoheiten feiern mit Helau, 55 Jahre DKV".

(RP)