Veranstaltungs-Tipps: Theater und Musik in der Kirche

Veranstaltungs-Tipps : Theater und Musik in der Kirche

Der Förderverein Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg hat für 2016 ein buntes Programm zusammengestellt. Das Publikum kann sich auf Theater, Musik und eine Lesung freuen.

Musik, Lyrik, Gottesdienst und ein Theaterstück, das auf die Frage nach Schuld, Unschuld und Notwendigkeit neue Antworten gibt stehen auf dem Programm des Fördervereins Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg für das Jahr 2016. Highlight ist das Ein-Personen-Stück "Die Verteidigungsrede des Judas" von Walter Jens. Was wäre, wenn Jesus und Judas den Verrat abgesprochen hätten, damit der Prozess von Tod und Auferstehung überhaupt nur ins Rollen kommen konnte? Ist Judas an der Last dieser Verantwortung zerbrochen?

Sebastian Aperdannier wird am Sonntag, 13. März, um 17 Uhr diesen Judas in der Interpretation von Walter Jens als einen Verzweifelten spielen, der an der Rolle, die ihm die Vorsehung auferlegte, zerbricht. Leichteren Stoff bietet die Kulturreihe bei ihrer Auftaktveranstaltung am Sonntag, 21. Februar, ebenfalls ab 17 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche. Mit dem Pocket Orchestra wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit jungen Musikern der Folkwang Universität der Künste Essen fortgesetzt. Das Trio spielt in der Besetzung Klavier, Klarinette und Cello. Klezmer traf in den zurückliegenden Jahren gleich mehrfach den Geschmack des Publikums der Kirchenkonzerte. Diesem Zuspruch wird Tangoyim am Sonntag, 5. Juni, um 17 Uhr gerecht.

Beten und Rasten: In den Sommerferien vom 10. Juli bis zum 21. August ist die Herz-Jesu-Kirche sonntags zwischen 15 und 18 Uhr für Naherholungssuchende geöffnet. Am 11. September, dem Tag des offenen Denkmals, bietet der Förderverein Führungen durch das Gotteshaus an. Es ist in diesem Jahr ein besonderer Tag: das Pfarrfest erinnert an 120 Jahre Herz-Jesu-Kirche.

Allerheiligen ist die Cafeteria im Pfarrheim geöffnet, am 3. Advent findet das alljährliche offene Adventssingen mit den Turmbläsern Sankt Marien, den Kecken Kiebitzen und dem Lions Club statt. Dazwischen, am Sonntag, 20. November, ist die Burghofbühne Dinslaken mit "Lyrik und Musik im November" in Oberlohberg zu Gast. Nicht in der Herz-Jesu-Kirche, sondern auf dem Dudlerhof an der Dickerstraße findet der Gottesdienst mit der Kräutersegnung zu Mariä Himmelfahrt am Sonntag, 14. August, statt.

Der Eintritt zu den Kulturveranstaltungen in der Herz-Jesu-Kirche bleibt auch 2016 frei. Jedoch empfiehlt der Förderverein eine Mindestspende von fünf Euro pro Person, um das Angebot in der Herz-Jesu-Kirche auch für die kommenden Jahre sicher zu stellen.

BETTINA SCHACK

(RP)
Mehr von RP ONLINE