Kulturpaket: Theater, Comedy und viel Jazz

Kulturpaket: Theater, Comedy und viel Jazz

Die nächste Spielzeit kommt bestimmt: Und sie wird bunt. Die städtischen Aboreihen bekommen während der Schließung der Kathrin-Türks-Halle feste Spielstätten. Die Premieren der Burghofbühne finden im Tribünenhaus der Trabrennbahn statt. Die Tourneetheaterstücke der Schauspielreihe werden in der Aula der Freien Waldorfschule in Eppinghoven gezeigt, und das Kindertheater der Reihe "Kleine Halle" zieht in die Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums. Außerdem feiert die Jazz Initiative ihr 20-jähriges Bestehen. Der "Jazz an der Burg"-Open-Air im Burginnenhof samt des "Jazz-Hoppings" erfährt eine Neuauflage. Ingolf Lück macht eine One-Man-Show und es gibt ein dickes Comedy-Paket. Darin sorgt Carmela de Feo (Foto) als La Signora für Furore.

(RP)