Voerde: Stadt Voerde: 285 Erstklässler angemeldet

Voerde : Stadt Voerde: 285 Erstklässler angemeldet

An den Voerder Grundschulen wurden für das nächste Schuljahr bisher insgesamt 285 Kinder angemeldet, wie die Verwaltung jetzt dem Fachausschuss mitteilte. Vier Anmeldungen stünden noch aus, acht Kinder sollen nach dem Willen ihrer Eltern eine auswärtige Grundschule besuchen.

Die Anmeldungen verteilen sich auf das Stadtgebiet wie folgt: In Voerde sind es an der Erich-Kästner-Schule 66 Kinder (drei Klassen) sowie an der Otto-Willmann-Schule 60 (drei Klassen). An der Astrid-Lindgren-Schule in Spellen wurden 51 Mädchen und Jungen angemeldet (zwei Klassen), an der Regenbogenschule in Möllen 32 Kinder (zwei Klassen). Die meisten neuen Erstklässler wird 2018 nach aktuellem Stand die Gemeinschaftsgrundschule Friedrichsfeld haben: Dort wurden 76 Kinder angemeldet (drei Klassen).

(P.K.)