Dinslaken: Stadt Dinslaken erhält zum vierten Mal Gütesiegel

Dinslaken: Stadt Dinslaken erhält zum vierten Mal Gütesiegel

Zum vierten Mal wurde die Stadt Dinslaken mit dem RAL-Gütesiegel als mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung zertifiziert. Dinslaken war die erste Kommune im Kreis, die sich durch unabhängige Experten prüfen ließ und es bis heute tut. So können Unternehmer erwarten, bei Bauanträgen innerhalb von 40 Arbeitstagen eine verlässliche Genehmigung zu bekommen und dass Beschwerden innerhalb eines Arbeitstages beantwortet werden. Stimmige Rechnungen für normale Lieferungen und Leistungen werden innerhalb von 15 Werktagen beglichen, für Existenzgründer und andere Wirtschaftsvertreter gibt es feste Ansprechpartner. Die Dinslakener Wirtschaftsgespräche sind ein festes Kriterium, um das Siegel zu erhalten. Die Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltungen vergibt es alle zwei Jahre.

(RP)