Leichtathletik: WM-Bronze mit der Staffel für Heckner

Leichtathletik : WM-Bronze mit der Staffel für Heckner

Im letzten großen Wettkampf der Leichtathletikhallensaison erzielte Sprinter Winfried Heckner vom STV Hünxe bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Budapest sehr gute Leistungen und Erfolge.

Über die 60m-Kurzsprintdistanz erreichte er im Vorlauf — mit nur 1/100-stel Sekunde über seiner diesjährigen Bestleistung — 6,52 Sekunden und über die Hallenrunde von 200m 29,02 Sekunden. Mit diesen Leistungen sprintete er über beide Strecken in die Semifinals. Mit der deutschen Nationalstaffel M 60 über 4x 200 m belegte er mit seinen Teamkollegen Rudolf König (Saalstädt), Winfried Weires (Konz) und Wolfgang Ritte (Uerdingen) in 1:47,66 Minuten hinter den Staffeln aus den USA und Großbritannien den dritten Platz und kehrte damit die Bronzemedaille aus der ungarischen Metropole zurück.

(RP)
Mehr von RP ONLINE