City-Lauf Wie erwartet: Der Streckenrekord fällt

Dinslaken · Thorben Dietz von der LG Dorsten ist neuer Inhaber des Streckenrekords beim Dinslakener Sparkassen City-Lauf.Bei der neunten Auflage der Veranstaltung gewann er in 30:45 Minuten über die Distanz von zehn Kilometer.

 Gedränge am Start zum Hauptlauf über zehn Kilometer. Doch schon nach wenigen hundert Metern war das Feld weit auseinander gezogen. Eine Spitzengruppe mit drei Läufern hatte sich schnell abgesetzt, doch auch die hielt keine zwei Runden.

Gedränge am Start zum Hauptlauf über zehn Kilometer. Doch schon nach wenigen hundert Metern war das Feld weit auseinander gezogen. Eine Spitzengruppe mit drei Läufern hatte sich schnell abgesetzt, doch auch die hielt keine zwei Runden.

Foto: Martin Büttner
 Der Sieger. Thorben Dietz aus Dorsten lief die letzte Runde ganz alleine an der Spitze und pulverisierte den Streckenrekord.

Der Sieger. Thorben Dietz aus Dorsten lief die letzte Runde ganz alleine an der Spitze und pulverisierte den Streckenrekord.

Foto: Büttner, Martin (m-b)
 Dicht gedrängt standen die Zuschauer am Rand der Strecke und feuerten Läuferinnen und Läufer an.

Dicht gedrängt standen die Zuschauer am Rand der Strecke und feuerten Läuferinnen und Läufer an.

Foto: Büttner, Martin (m-b)
(gaa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort