1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Voerder A-Junioren haben den zweiten Platz im Blick

Lokalsport : Voerder A-Junioren haben den zweiten Platz im Blick

Fußball: 3:1-Erfolg nach Rückstand bei SV Genc Osman.

Die A-Junioren des TV Voerde setzten sich in der Leistungsklasse beim abstiegsgefährdeten SV Genc Osman Duisburg mit 3:1 (1:1) durch. Damit verschafft sich der Tabellendritte ein Polster von fünf Punkten auf den direkten Verfolger SuS 09 Dinslaken und hat am letzten Spieltag vor der Winterpause sogar die Möglichkeit, einen Rang vorzurücken.

Die Mannschaft von Trainer Christoph Frömmel, die mit neun Gegentoren die bis dahin stärkste Abwehr der Liga stellt, geriet nach sieben Minuten in Rückstand. Der Favorit bestimmte dennoch das Spielgeschehen und glich in der 18. Minute durch Ronnachit Künne zum 1:1-Halbzeitstand aus.

Zu Beginn der zweiten Hälfte gelang Yannick Hüsken (50.) der Führungstreffer für die Voerder. Die Vorentscheidung fiel in der 68. Minute, als Hüsken seinen Doppelpack schnürte und zum 3:1-Endstand nachlegte.

Frömmel freute sich: "Das war ein Arbeitssieg. Natürlich wollten wir gewinnen und sind froh, dass wir drei Punkte mit nach Hause nehmen. Trotzdem muss ich bemängeln, dass die Mannschaft weit unter ihren Möglichkeiten blieb."

(DL)