1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Vier Treffer von Marco Launag beim 4:2 in Brünen

Lokalsport : Vier Treffer von Marco Launag beim 4:2 in Brünen

Den Fußballern des SV Spellen ist in der Kreisliga A (Kreis 11) der vierte Sieg in Folge gelungen. Beim SV Brünen konnte sich die Mannschaft von Trainer Andre Feldkamp mit 4:2 (2:2) durchsetzen. Der SVS erwischte den besseren Start in die Partie und ging früh durch Marco Launag in Führung. Die Gastgeber drehten das Spiel jedoch mit zwei Treffern (22., 30.) zunächst zu ihren Gunsten, bis dann erneut Launag kurz vor der Pause den Ausgleich erzielte (45.).

Nach dem Seitenwechsel dominierten die Spellener das Geschehen und hatten mit Marco Launag den Mann das Tages auf ihrer Seite. Der Stürmer des SV Spellen traf zunächst in der 57. Minute zum 3:2 und machte fünf Minuten vor dem Ende mit seinem Treffer zum 4:2 dann den Deckel drauf.

Mit inzwischen 43 Punkten hat sich der SVS damit einen Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle erkämpft. Und die Tendenz zeigt weiter nach oben.

(che)