Lokalsport: TVV-Läufer Bastian Nitz gewinnt zwei Medaillen

Lokalsport : TVV-Läufer Bastian Nitz gewinnt zwei Medaillen

Bastian Nitz, Leichtathlet des TV Voerde, stellte bei zwei Wettbewerben seine ansteigende Form unter Beweis. Bei den NRW-Meisterschaften der Männlichen Jugend U 18 über 2000 Meter Hindernis, die in Gladbeck stattfand, sicherte sich der 16-Jährige die Silbermedaille. Nitz lag zu Beginn der letzten Runde in Führung, geriet dann aber an einem Hindernis ins Straucheln und stürzte. Nicolas Voigt (LG Dortmund) war der Nutznießer. Er siegte in 6:24,60 Minuten vor Nitz (6:37,94).

Nicht zu schlagen war der Läufer des TV Voerde bei der Nordrhein-Meisterschaft in Wesel. Bei seinem Sieg über 3000 Meter steigerte er seine persönliche Bestleistung auf 9:30,66 Minuten und gewann mit mehr als fünf Sekunden Vorsprung. Über 800 Meter belegte Bastian Nitz bei den Titelkämpfen im Auestadion in 2:06,04 Minuten den sechsten Rang.

(RP)
Mehr von RP ONLINE