1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: TVA trifft auf den besten Angriff der Regionalliga

Lokalsport : TVA trifft auf den besten Angriff der Regionalliga

Der TV Aldenrade wartet noch immer auf ein erstes Erfolgserlebnis. Auch nach drei Spieltagen in der Handball-Regionalliga ist das Punktekonto der Walsumerinnen noch leer. Und heute (20 Uhr, Driesenbusch) geht es ausgerechnet gegen Fortuna Düsseldorf. Für Trainer Michael May zählen die Landeshauptstädter zu den Favoriten der Liga.

Zwar hat die Fortuna das erste Spiel in Überruhr verloren, seitdem aber durchaus überzeugend Punkte gesammelt. Mit 108 erzielten Toren haben die Düsseldorferinnen aktuell den durchschlagskräftigsten Angriff der Liga. Britta Borchert, Kira Eickerling, Leonie Berger - die Liste der klingenden Namen im Kader der Gäste ist imposant. Mit Neuverpflichtung Milena Mattyssek steht außerdem eine der besten Linkshänderinnen der vergangenen Oberliga-Spielzeit im Aufgebot.

Michael Peter, sportlicher Leiter des TVA, lässt trotz des schwachen Starts keine Unruhe aufkommen: "Wir haben gegen starke Teams vom Mittelrhein verloren und die Niederlage gegen Überruhr war unglücklich. Ich bin sicher, dass der Knoten platzt, wenn wir das erste Erfolgserlebnis verzeichnen."

(Ott)