Lokalsport: Turnier am Ende des Fußballcamps in Lohberg

Lokalsport : Turnier am Ende des Fußballcamps in Lohberg

Mit einem kleinen Abschlussfest geht für die Mieterkinder von Vivawest in Lohberg heute eine sportliche Woche zu Ende. Das Wohnungsunternehmen bot hier seit dem 11. Juli in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund und dem VfB Lohberg ein Fußballcamp für Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren an. Unter der Aufsicht qualifizierter Trainer verfeinerten die neun kleinen Ballkünstler jeweils in der Zeit von 11 bis 15 Uhr ihre Fußballtechniken. Darüber hinaus trainierten sie Kondition, Teamgeist, Zweikampfverhalten und Geschicklichkeit bei unterschiedlichen Bewegungsspielen.

Verpflegt wurden sie dabei vom Deutschen Kinderschutzbund mit kleinen Snacks und Getränken. Beim heutigen Turnier können die Teilnehmer das Erlernte unter Beweis stellen und auf einem Soccer-Court gegen Kinder aus dem Stadtteil antreten. Gespielt wird ab 11 Uhr auf dem Johannesplatz. Zwischendurch können sich die jungen Kicker in einer Chill-Out-Area ausruhen, sich am Verpflegungsstand des VfB Lohberg stärken und an Mitmach-Aktionen teilnehmen.

(RP)