Lokalsport: Trauer beim MTV um Turnerin Bärbel Grüttgen

Lokalsport : Trauer beim MTV um Turnerin Bärbel Grüttgen

Der MTV Rheinwacht Dinslaken trauert um Bärbel Grüttgen. Die langjährige Leiterin und Leistungstrainerin der Jugendturnabteilung ist nach kurzer und schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren verstorben.

Grüttgen begann im Alter von sechs Jahren ihre aktive sportliche Mitgliedschaft im Verein. Im Jahr 1988 wurde sie Abteilungsleiterin und Turnleistungstrainerin. Ihre Verdienste für den Turnsport wurden durch zahlreiche Auszeichnungen gewürdigt; unter anderem erhielt sie den Gauehrenbrief, den Großen Verdienstteller Willi Jonkmanns, die RTB-Ehrennadel, den Verbandsehrenteller (2013) und die DTB-Ehrennadel (2014).

"Auf Grund ihres langjährigen, ehrenamtlichen und erfolgreichen Engagements und ihrer Zuverlässigkeit genoss sie das Vertrauen und die Anerkennung des Vorstandes und aller Abteilungsleiter unseres Vereins", heißt es in einem Nachruf des Vereinsvorstands.

(RP)
Mehr von RP ONLINE