Lokalsport: Trampolin-Turner des TVV springen auf Platz eins

Lokalsport : Trampolin-Turner des TVV springen auf Platz eins

Die Trampolin-Turner des TV Voerde sind mit den Ergebnissen beim RTB-Pokal in Willich zufrieden. Vom TVV starteten zwölf Turner, wovon fünf das Finale erreichten. Die anderen belegten gute Mittelplätze. Erste Plätze gingen an drei Sportler des TV Voerde.

Simon Meinhardt (Jugendturner C) setzte sich mit seiner neuen Kür und sehr guten Haltungsnoten durch und belegte Rang eins. Lukas Kudrisch (Jugendturner B) und Ruiz Moreno (Turner) siegten ebenfalls. Damit befinden sich die Voerder Turner auf einem guten Weg zu den Deutschen Meisterschaften. "Aus organisatorischer Sicht hat alles gut funktioniert", sagte Trainerin und Abteilungsleiterin Ursel Lefort. "Mit 200 Aktiven war das Teilnehmerfeld ungewohnt groß, eine besondere Herausforderung für den Ausrichter und das Kampfgericht, aber auch für die Aktiven und ihre Trainer."

(BB)
Mehr von RP ONLINE