1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: Tom Fuhrmann kommt mit Platz eins aus Rhede zurück

Lokalsport : Tom Fuhrmann kommt mit Platz eins aus Rhede zurück

Bei den Kinderleichtathletik-Wettbewerben in Rhede schickte der SuS 09 Dinslaken sechs Teilnehmer ins Rennen. Tom Fuhrmann war bester Dreikämpfer in seiner Altersklasse. Mit einer Zeit von 7,93 Sekunden auf 50 Meter, 1,75 Meter im Hochweitsprung und 8,35 Meter im Medizinball-Stoßen belegte der Elfjährige den ersten Rang.

Im Vierkampf erreichte er im Hochsprung 1,12 Meter und wurde Zweiter.

In der Klasse der Zehnjährigen belegte Felix Sander (9,01sec/1,33m/5,40m) den achten und Erik Fraek (10,16sec/1,18m/4,82m) den 17. Platz. Lukas Horn (M8) erreichte mit 283 Punkten Rang vier (9,55sec/1,13m/2,89m). Bei den elfjährigen Mädchen wurde Svenja Roth Achte (8,31sec/1,79m/4,41m) und in der Altersklasse W10 belegte Amina Krivokapa mit 593 Punkten Rang fünf (9,35sec/1,44m/5,84m).

Bei den Kreis-Cross-Meisterschaften in Flüren erliefen sich die Schüler in der Gruppe der unter zehnjährigen Jungen den zweiten Platz. Es liefen Timon Kordos (5:11), Rodrigo Narduche (5:13) und Johannes Weghaus (5:14).

Der 14-jährige Leon Hochhäuser lief in seiner Klasse 1700 Meter in 9,02 Minuten und wurde Zehnter. Beim 2400m-Lauf der U16-Mädchen belegte Laura Pfeiffer Platz elf (12:53).

(jlj)