1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: SV Spellen: Splinther neu an der Spitze des Förderkreises

Lokalsport : SV Spellen: Splinther neu an der Spitze des Förderkreises

Bei den Vorstandswahlen des Förderkreises des SV Spellen schied Vorsitzender Bernd Hendricks, der das Amt 24 Jahre ausgeübt hatte, auf eigenen Wunsch aus. Zu seinem Nachfolger wurde Manfred Splinther einstimmig gewählt.

Der stellvertretende Vorsitzende Willi Knipping und Beisitzer Manfred Ridderskamp wurden bestätigt. Der 1981 gegründete Fördererkreis hat aktuell 66 Mitgliedern. 5684 Euro wurden in diesem Jahr für den Verein gespendet. Gerade die Unterstützung der Kinder und Jugendlichen liegt dem Fördererkreis am Herzen. Seit seiner Gründung sammelte er rund 171. 000 Euro für den SVS. Der Verein bedankt sich beim Fördererkreis für die tatkräftige Unterstützung. Die Übergabe der Gelder an die Abteilungen erfolgte bei der Vorstandssitzung des SV Spellen.

(RP)