Lokalsport: SV Spellen lässt GW Lankern beim 4:0 keine Chance

Lokalsport : SV Spellen lässt GW Lankern beim 4:0 keine Chance

Die Fußballer des SV Spellen trotzten den plötzlich hohen Temperaturen und konnten in der Kreisliga A im Kreis Rees-Bocholt einen ungefährdeten 4:0 (2:0)-Sieg gegen Grün-Weiß Lankern einfahren. Die Hausherren gingen schon früh durch Michael Kupke in Führung (15.). Nach einer halben Stunde erhöhte Marco Launag auf 2:0.

Im zweiten Abschnitt bauten beide Mannschaften dann deutlich ab. Die Effektivität ließ beim SVS aber nicht nach. Durch Tore von Niklas Hofmeister (68.) und erneut Launag (80.) machten die Spellener das 4:0 perfekt.

"Das war sicherlich kein schönes Fußballspiel, aber ich denke, dass wir dennoch verdient gewonnen haben", meinte SVS-Coach André Feldkamp hinterher.

(che)
Mehr von RP ONLINE