1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Fußball: SuS 09, DJK und der TV Jahn wollen Siege einfahren

Fußball : SuS 09, DJK und der TV Jahn wollen Siege einfahren

In der Niederrheinliga der B-Junioren empfängt die Elf von Trainer Oliver Grimm im letzten Heimspiel der Hinrunde die Essener SG 99/06. Ob das Spiel aber hundertprozentig stattfindet, kann der Übungsleiter und Platzwart des SuS 09 noch nicht versprechen.

"Wir müssen abwarten und schauen wie das Wetter wird. Falls wir spielen, dann aber definitiv auf dem Rasenplatz", sagt Grimm, der aller Voraussicht nach auf einen kompletten Kader zurückgreifen kann. "Die Tabelle rückt immer enger zusammen. Von daher wird es langsam mal wieder Zeit, dass wir Punkte einfahren. Am liebsten gleich alle drei", hofft der Dinslakener Coach auf einen Triumph seiner Elf. — Das Schlusslicht DJK Vierlinden gastiert beim Vorletzten ESC Rellinghausen. Im Duell zwischen der schwächsten Offensive und der toranfälligsten Abwehr will DJK-Coach Marcel Gouverne einen Sieg seines Teams sehen. "Alles andere wäre zu wenig. Um konkurrenzfähig zu bleiben, brauchen wir die drei Punkte", will Gouverne das Spiel offensiv angehen. Stephan Sauerland und Nick Kostrzewa fallen verletzt aus. Michael Gargerakis fehlt rotgesperrt.

Die A-Jugend des TV Jahn Hiesfeld tritt in der Niederrheinliga auswärts beim BV 04 Düsseldorf an. Für "Veilchen"-Trainer Daniel Marianczyk zählt nur der Sieg. "Wenn wir mit dem Kopf dabei sind, können wir das Spiel gewinnen", gibt der Übungsleiter zu Protokoll. Emre Dogan und Leonard Ortmanns fallen verletzt aus. Alexander Brinkert steht nach seinem Jochbeinbruch dafür wieder im Kader.

(sebe)